Bildungpreis Hamburg 2010 – Die Gewinner

Die Gewinner der des Bildungpreises Hamburg 2010, gestiftet vom Hamburger Abendblatt und der HASPA, stehen fest:

Mit dem Bildungspreis Hamburg 2010 suchten das Hamburger Abendblatt und die HASPA innovative Lernkonzepte an Hamburger Schulen. Die Gewinner werden mit insgesamt € 100000,- prämiert. Nun stehen die Gewinner fest:

Die Schule Lämmersieht, die Kita Dahlemer Ring, Grundschule Perlstieg, Stadtteilschule Mümmelsmannsberg, die Winterhuder Reformschule, Schule Pröbenweg, die Kinderkrippe Mamamia, die Julius Leber Schule in Schnelsen, die Schule An Der Seebek und die Oberstufe der Stadtteilschule Barmbek (Emil-Krause-Gymnaium) erhalten je € 10000,- für außergewöhnliche Bildungs- und Lernkonzepte, welche jetzt mit dem Preisgeld auch real beziehungsweise dauerhaft umgesetzt werden sollen.

Der Nachhilfe News Blog Hamburg gratuliert 🙂

Veröffentlicht von

Kai Pöhlmann

Kai Pöhlmann ist Inhaber der ABACUS Nachhilfe Institute Hamburg und Kreis Pinneberg und Gründer des ersten ABACUS-Nachhilfeinstitutes nördlich der Isar.Google+

2 thoughts on “Bildungpreis Hamburg 2010 – Die Gewinner”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.