Mediale Sozialisation und Kommunikation

Mit der technisierten Form der Kommunikation sind neue Handlungsstrategien in der Bildungspolitik erforderlich geworden, die sich auf die Suche nach Ursachen und zeitgemäßen und praxisnahen Wirkungsmechanismen machen – eine Aufgabe, die nicht allein von der Wissenschaft zu bewerkstelligen ist, sondern als ein Mediale Sozialisation und Kommunikation weiterlesen

Schwache Leistungen im Fach Mathematik…

…aber dafür viel Medienkompetenz

Seit Jahren verfolge ich als ABACUS-Nachhilfelehrer in MINT-Fächern die Berichterstattung der Medien über den Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler an deutschen Schulen und setze sie in Beziehung zu den eigenen Erfahrungen in der Unterrichtspraxis. Nach Veröffentlichung der internationalen Schulleistungsstudie TIMSS* 2015 war das Fach Mathematik – wie in Vorjahren – Gegenstand von Schwache Leistungen im Fach Mathematik… weiterlesen

MINT-Fächer: Keine Trendwende in Sicht?

In den Sommerferien – also im Zeitraum zwischen dem vergangenen und dem nächsten Schuljahr – widmen sich die Medien mit schöner Regelmäßigkeit der Beurteilung der Qualität der Schulen und der erreichten Schulabschlüsse. Dabei stehen hauptsächlich die Gymnasien und Stadtteilschulen im Fokus der statistischen Untersuchungen und Bewertungen.

Der ABACUS-Nachhilfelehrer in MINT-Fächern richtet in diesem Zusammenhang seinen Blick natürlich vor allem auf die Ergebnisse im Bereich der Mathematik und MINT-Fächer: Keine Trendwende in Sicht? weiterlesen

Gedanken zu Schule, Nachhilfe und Sommerferien

Jedes Jahr aufs Neue heißt es: Es ist geschafft. Das Schuljahr vorbei, das Abitur bestanden, die Zeugnisse in Hamburg und im Kreis Pinneberg sind „draußen“. Eventuell geflossene Tränen sind getrocknet und die Aufregung über eine etwaige ungerechte Benotung weicht Gedanken zu Schule, Nachhilfe und Sommerferien weiterlesen