Europa Nachhilfe aus Schnelsen

In Hamburg Schnelsen leistet eine Schule „Nachhilfe“ in europäischer Kooperation: Die Julius Leber Gesamtschule in Schnelsen ist als eine der wenigen Hamburger Schulen im europäischen Comenius Programm aktiv. Eigentlich ist „Gesamtschule“ in Hamburg ja nicht mehr korrekt, sondern Stadtteilschule :-).

COMENIUS ermöglicht innovative Wege der Zusammenarbeit und Partnerschaft schulischer Einrichtungen in Europa. Mit der Durchführung des Programms in Deutschland ist der Pädagogische Austauschdienst als Nationale Agentur für EU-Programme im Schulbereich beauftragt.

Konkret ist dies an der Julius Leber Schule in Schnelsen ein COMENIUS Projekt über die Sehenswürdigkeiten in Hamburg unter dem besonderen Aspekt des Behindertengerechten Zugangs, welches gemeinsam mit den europäischen Partnerschulen erarbeitet wird.

Achtung: Die jeweiligen Schulprojekte werden mit Mitteln der EU gefördert 🙂

Anträge zur Förderung finden interessierte Schulen in Hamburg unter dem oben genannten Link auf die KMK-Homepage, ebenso die Bedingungen. Der Nachhilfe News Blog wünscht sich, dass die Nachhilfe Hamburg Schnelsen der JL-Schule im wahrsten Sinne des Wortes in Hamburg „Schule macht“.

Veröffentlicht von

Kai Pöhlmann

Kai Pöhlmann ist Inhaber der ABACUS Nachhilfe Institute Hamburg und Kreis Pinneberg und Gründer des ersten ABACUS-Nachhilfeinstitutes nördlich der Isar.Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.