Gastschulstreit Hamburg beigelegt

Neues Gastschulabkommen zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein endlich unterzeichnet.

Nach langen Querelen ist ein neues Gastschulabkommen zwischen Hamburg und Schleswig Holstein „in trockenen Tüchern“ und der Gastschulstreit mit Hamburg zumindest für die nächsten 5 Jahre beigelegt.

Schleswig-Holstein zahlt pro Jahr € 12,4 Mio. an Hamburg, das € 20 Mio. gefordert hatte.

Der Nachhilfe News Blog freut sich mit den betroffenen rund 7000 Schülern und deren Familien. Hier hat die Bildungspolitik doch mal rechtzeitig vor den Festtagen ziel- und problemorientiert im Interesse der Bürger gehandelt. Was lange währt, wird endlich gut…

Veröffentlicht von

Kai Pöhlmann

Kai Pöhlmann ist Inhaber der ABACUS Nachhilfe Institute Hamburg und Kreis Pinneberg und Gründer des ersten ABACUS-Nachhilfeinstitutes nördlich der Isar.Google+

Ein Gedanke zu „Gastschulstreit Hamburg beigelegt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.