Nachhilfe für G 9 im Kreis Pinneberg

In Schleswig-Holstein kehren einige Gymnasien wieder zurück zum 9 jährigen Abitur beziehungsweise bieten das sogenannte Y Modell an. Im Kreis Pinneberg sind dies das Carl Friedrich von Weizäcker Gymnasium in Barmstedt und das Elsensee Gymnasium in Quickborn.

Auch das Lise-Meitner-Gymnasium in Norderstedt bietet nach wie vor das Abitur in 9 Jahren mit der alten Oberprima an. Wie das Hamburger Abendblatt meldete, werden 14% der Gymnasien in Schleswig-Holstein das Y-Modell (G8 und G9) anbieten oder nur das Abitur in 9 Jahren.

Das Wahlrecht der Gymnasien ist ausdrücklich im Schulgesetz vorgesehen, die Links zu den Neuerungen im Schleswig-Holstein-Schulgesetz finden Sie in unserem älteren Blog Beitrag.

Der Nachhilfe News Blog begrüßt die Wahlmöglichkeit für die Schüler ausdrücklich, obwohl diese Entzerrung mit einem Jahr mehr Zeit wohl zu einem Rückgang des Nachhilfebedarfs der Gymnasiasten in Barmstedt und in Quickborn führen dürfte… Schnüff 🙂

Veröffentlicht von

Kai Pöhlmann

Kai Pöhlmann ist Inhaber der ABACUS Nachhilfe Institute Hamburg und Kreis Pinneberg und Gründer des ersten ABACUS-Nachhilfeinstitutes nördlich der Isar.Google+

One thought on “Nachhilfe für G 9 im Kreis Pinneberg”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.