Nachhilfe in Zufriedenheit

Die Sommerferien sind eine Zeit der partiellen Ruhe für Schüler und Lehrer. Deswegen passen sicher ein paar Gedanken zur „Entschleunigung“ gut in diese Sommerferienzeit:

Vor vielen Jahren kamen ein paar Schüler auf der Suche nach Wissen und Erkenntnis zu einem alten Zenmeister.

„Herr“, fragten sie. „Was tust Du, um so glücklich und zufrieden zu sein? Wir wären auch gerne so glücklich wie Du!“

Der Weise lächelte milde und antwortete: „Wenn ich liege, liege ich, wenn ich esse, esse ich, wenn ich gehe, gehe ich.“

Die Schüler schauten sich betreten und unsicher an. „Bitte treibe keinen Spott mit uns, Meister. Wir liegen, essen und gehen auch, sind aber nicht glücklich. Bitte lehre uns Dein Geheimnis!“

Den Unmut der Schüler spürend, ergänzte der Meister nach einer langen Weile:

„Sicher liegt, esst und geht ihr auch. Aber noch während ihr liegt, denkt ihr schon wieder ans Aufstehen. Und während ihr geht, überlegt ihr euch schon, was ihr essen werdet und während ihr esst, überlegt ihr Euch schon, wohin ihr gehen werdet… So sind eure Gedanken ständig woanders und nie ganz bei dem, was ihr gerade im Augenblick tut. Wenn ihr entspannt sein solltet, seid ihr häufig angespannt und damit unzufrieden und nicht glücklich. Nur wer sich ganz auf den Augenblick einlässt, kann Erleuchtung finden.“

………..

In diesem Sinne wünschen wir alle unseren Schülern entspannte und zufriedene Sommerferien! Wer über die Sommerferien ein wenig optische Zufriedenheit und Entspannung benötigt und sehen will, wie schön Hamburg im Sommer ist, kann sich die Bilder hier im Nachhilfe News Blog unter dem Stichwort „Nachhilfe in Schönheit“ anschauen.

Veröffentlicht von

Kai Pöhlmann

Kai Pöhlmann ist Inhaber der ABACUS Nachhilfe Institute Hamburg und Kreis Pinneberg und Gründer des ersten ABACUS-Nachhilfeinstitutes nördlich der Isar.Google+

Ein Gedanke zu „Nachhilfe in Zufriedenheit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.